zwei mal zwei minus zwei

Posted

Im Sommersemester 2008 nahm ich Teil an der Regieübung der studiobühneköln. Nach der Vorgabe, ein höchstens zehnminütiges Stück zu erarbeiten, dass vor allem draußen gespielt werden sollte, schrieb ich meinen ersten dramatischen Text mit dem Titel „Zwei mal Zwei minus Zwei“ und probte mit Verena Schmitz und Niklas Schulz eine recht minimalistische Inszenierung ein.

Wir präsentierten das Stück im Garten der studiobühneköln im Juli 2008, auf dem Theaterbummel in der Kölner Schildergasse Anfang September 2008 sowie am 22. September 2008 beim wöchentlichen Kleinkunstwettbewerb „Kunst gegen Bares“ im Kölner Severins-Burg-Theater, den wir auch prompt gewannen.

Zuletzt gespielt wurde „Zwei mal Zwei minus Zwei“ auf der Probebühne der studiobühneköln, und zwar insgesamt vier mal bei der 8. Kölner Theaternacht am 02. Oktober 2008.

Cast & Crew

Verena Schmitz und Niklas Schulz
Text und Regie: Samuel Horn
Sprechtraining: Stephanie Kruse
Kamera und Schnitt: Lily McLeish