sommer bis herbst

Posted

© Ingo Solms/theaterfotografie.koeln

Vor der Hütte saßen Männer an einem Plastiktisch. Sie hatten überall schwarz-graue Haare, auch auf dem Rücken und auf den Schultern. Ein großer dünner Junge, älter als ich, brachte Hühnchen und Fritten raus. Einer der Männer stand auf und ging zur nächsten Pinie, zog sich die Badehose runter und pinkelte an den Baum. Der Junge sagte was, und die Männer brüllten vor Lachen. Erst kam ich nicht vorbei. Einer hielt mich auf und fragte mich was und lachte über mich. Ein anderer ging mir durch die Haare und fasste mir an die Nase. Dann ließen sie mich durch.