diesel und fisch

Posted

Samuel Horn & Markus Braun

© Ingo Solms/theaterfotografie.koeln

diesel und fisch und nebenan wurde
ein stahlgerüst sandgestrahlt
wir hievten das hackfleisch und eistee an bord
und gingen auf große fahrt

Samuel Horn und Markus Braun spielen deutsche Songs mit amerikanischen Wurzeln im Blues, Pop und Jazz. Das Programm »diesel und fisch« erzählt von Begegnungen und vom Innehalten im Alltag. Eigene Songs wechseln sich ab mit »Lieblingsliedern«, bekannten Songs, die aus verschiedenen Sprachen ins Deutsche übersetzt sind.

Samuel Horn (*1980) spielt seit Jugendtagen Gitarre, aber »diesel und fisch« ist sein erstes Programm mit eigenen Songs und deutschen Texten. Er lebt als Autor und Lektor seit vielen Jahren in Köln. Markus Braun (*1981) ist sowohl Jazzmusiker (u. a. Laia Genc Liaison Tonique, Invisible Change, hornstrom) als auch ein gefragter Toningenieur. Er lebt im Bergischen Land.